Nachhaltige und wunderschöne Papiertragetaschen

02-Img-FormBags-PR-300px

Das neue Papier Fusion Nature Plus von Sappi spielt eine führende Rolle bei nachhaltigen Einkaufstaschen

In Sachen Nachhaltigkeit hat sich das Bewusstsein der Verbraucher in den letzten Jahren dramatisch verändert. Das bekannteste Beispiel ist die Einweg-Plastiktüte: Immer mehr Verbraucher verwenden lieber Tragetaschen aus Papier. Der italienische Taschenspezialist FormBags hat den aufkommenden Nachhaltigkeitstrend schon vor vielen Jahren erkannt und bietet seitdem umweltfreundliche Papiertragetaschen für den Einzelhandel und Markenartikel-Hersteller an. Auch Sappi, langjähriger Partner von FormBags, legt großen Wert auf eine nachhaltige Produktion aus nachwachsenden Rohstoffen und auf die hohe Recyclingfähigkeit seiner Produkte. Mit dem neu entwickelten Frischfaser-Liner Fusion Nature Plus bietet der Papierhersteller die ideale Lösung, um die Qualitätsstandards der FormBags-Verpackungen zu erhöhen und gleichzeitig s die Ökobilanz des Unternehmens zu verbessern.

 

Nachhaltig verpackt

Die EU-Mitgliedstaaten haben sich verpflichtet, den Verbrauch von Einweg-Plastiktüten bis 2025 deutlich zu reduzieren. Auch der italienische Verpackungsspezialist FormBags setzt seit vielen Jahren auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit und will mit seiner vielfältigen Produktpalette einen Beitrag zu dieser Entwicklung leisten. Um sicherzustellen, dass seine Papiertragetaschen die bestmöglichen Ergebnisse liefern, arbeitet FormBags eng mit Sappi zusammen. „Es gibt nur sehr wenige Papierhersteller, die wichtige Eigenschaften wie Festigkeit, Bedruckbarkeit, Optik und Haptik so gekonnt kombinieren wie Sappi“, erklärt Carla Badiola, Export Area Manager bei FormBags, die Zusammenarbeit. „Für uns war von Anfang an klar, dass wir bei der Entwicklung unserer Kundenprojekte von der umfassenden Expertise des Spezialpapierherstellers nur profitieren können.“ Vor mehr als 15 Jahren stieg FormBags für die Herstellung von effizienten Papiertragetaschen aus erneuerbaren Rohstoffen, die sowohl wiederverwendbar als auch leicht recycelbar sind, auf das Portfolio von Sappi um. „FormBags ist die beste Wahl, wenn man einen erfahrenen und zuverlässigen Partner für die Herstellung von Einkaufstaschen sucht. Dank seiner vielseitigen Produktionsanlagen ist das Unternehmen in der Lage, die besten Lösungen für die wichtigsten Herstellungsverfahren von Tragetaschen anzubieten: zum einen die besonders schnelle und kostengünstige Produktion im Flexodruck und zum anderen die manuell im Offsetverfahren hergestellten Einkaufstaschen mit Prägung, Heißfolie und einer Vielzahl von Veredelungstechniken“, sagt Andrea Riva, Sales Manager Italy and Iberica bei Sappi Europe.

 

Eine Tasche voll Nachhaltigkeit

Olos gehört zu den Kunden von FormBags, die ihre Verpackungen vor kurzem erfolgreich von Plastik auf Papier umgestellt haben. Die Papiertragetaschen des italienischen Kosmetikunternehmens werden aus dem neuen Fusion Nature Plus von Sappi hergestellt, das auf dem Papierkonzept des sehr erfolgreichen Fusion Topliner basiert. Im Gegensatz zum doppelt gestrichenen Fusion Topliner verfügt dieses Papier über eine natürliche, ungestrichene Oberfläche. Anders als herkömmliche ungestrichene Feinpapiere zeichnet es sich jedoch durch einen hohen Weißgrad, eine brillante Farbwiedergabe und eine gleichbleibend hohe Qualität aus – was insgesamt zu einem tollen Auspackerlebnis für den Verbraucher beiträgt. „Seit Einführung der neuen Papiertragetaschen haben wir von unseren Kunden sehr viel positives Feedback bekommen. Der Verbraucher erkennt auf den ersten Blick, dass es sich um ein hochwertiges Produkt handelt“, sagt Carla Badiola.

Ob beim täglichen Einkauf im Supermarkt oder beim Wochenendbummel in der Innenstadt – die Einkaufstasche spielt stets eine zentrale Rolle, um Produkte von A nach B zu transportieren. Zugleich ist sie noch viel mehr als nur eine Tasche: Sie ist auch ein effektiver mobiler Werbeträger für „grüne“ Botschaften. Mit der Umstellung auf Papier und der damit verbundenen Reduzierung des Plastikverbrauchs unterstreicht Olos auch sein Engagement für Nachhaltigkeit.

 

Flexibler Umstieg von Folie auf Papier

Viele Hersteller zögern noch, von kunststoffbasierten Lösungen auf Papier umzusteigen. „Dabei war dieser Schritt dank der Verfahren von Sappi sehr einfach zu bewerkstelligen“, betont Carla Badiola. Die bestehenden Maschinen konnten mit minimalem Aufwand auf ressourcenschonende Materialien umgestellt werden. 

 

Über Sappi Fusion Nature Plus

Das vollständig recycelbare Fusion Nature Plus Frischfaser-Liner von Sappi hat eine natürliche, ungestrichene Oberfläche mit hervorragenden haptischen Eigenschaften. Das hochweiße, ungestrichene Frischfaserpapier bietet eine sehr gute Bedruckbarkeit. Zudem eignet es sich für Verpackungen aus Well- und Vollpappe, bei denen ein strahlend weißes Erscheinungsbild für Topliner, Innerliner und Wellenrohpapier erforderlich ist. Das Frischfaser-Liner ist für den Flexo- und Offsetdruck geeignet. Die vorbehandelte Oberfläche und der hohe Weißgrad bieten auch im inkjetbasierten Digitaldruck Vorteile hinsichtlich Primerbedarf und Druckverhalten.

 

Über FormBags

Das 1967 gegründete Unternehmen FormBags hat seinen Hauptsitz in Formigine bei Modena (Norditalien) und verfügt über Niederlassungen in Europa und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Heute ist FormBags ein internationaler Konzern mit zwei eigenen europäischen Werken, die mehr als 400 Mitarbeiter beschäftigen und jedes Jahr über 200 Millionen hochwertige Markentragetaschen aus verschiedenen Materialien sowie in zahlreichen Größen und Ausführungen produzieren.

Als umweltfreundliches Unternehmen richtet sich FormBags bei der Produktion nach FSC-Standards und verwendet Rohstoffe aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Unternehmensphilosophie besteht darin, kontinuierlich Managementsysteme zu entwickeln, zu unterhalten und einzuführen, die den hohen ökologischen Ansprüchen des Unternehmens entsprechen.

 

Bilder für diese Pressemitteilung

Bildnachweis: Sappi Europe

Bild 1: FormBags richtet sich bei der Produktion nach FSC-Standards und verwendet Rohstoffe aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

 

Bild 2: Die Papiertragetaschen des italienischen Kosmetikunternehmens Olos werden aus dem neuen Fusion Nature Plus von Sappi hergestellt.

 

Bild 3: Andrea Riva, Sales Manager Italy and Iberica bei Sappi Europe.

LESEN SIE VERWANDTE BLOG-POSTS